Projektbesuch in Vau i Dejes

AktuellesComments Off on Projektbesuch in Vau i Dejes


Im Rahmen des vom BMB finanzierten Projektes „Deutsch in Nordalbanien“ wird auch in diesem Schuljahr ein Deutschkurs in Vau i Dejes abgehalten. Am Freitag, den 16. Dezember, besuchte Frau Direktor Tagini, Projektleiterin Mikela Lekaj, Deutschkoordinator Markus Offner, sowie die Kollegen Josef Fasching, Maria Hönigsberger und Bekim Alibali den Kurs, um mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Gespräche in deutscher Sprache zu führen. Die Besucherdelegation konnte sich von den Fortschritten der Schüler und von ihrer sehr positiven Einstellung zur deutschen Sprache überzeugen und freute sich, eine sehr engagierte Kursgruppe besuchen zu können. Ebenso erfreut über die guten Leistungen zeigte sich Frau Rita Vuksani, die den Kurs auch in diesem Jahr leitet. Mit den besten Wünschen für die kommenden Feiertage verabschiedeten sich die Direktion und LehrerInnen der Österreichischen Schule und sie freuen sich bereits auf den nächsten Besuch in Vau i Dejes.

19.12.2016 Mikela Lekaj
Fotos: Maria Hönigsberger

Comments are closed.

© 2016 Österreichische Schule Shkodra “Peter Mahringer”