MinR Mag. Habelt besucht das Projekt „Deutsch in Nordalbanien“

AktuellesComments Off on MinR Mag. Habelt besucht das Projekt „Deutsch in Nordalbanien“

Große Überraschung beim Kursabschluss des Projekts „Deutsch in Nordalbanien“ gab es am Samstag, den 03.06.2017 in der neunjährigen Grundschule in Koplik. Herr MinR Habelt, der den Vorsitz bei der mündlichen RDP an der Österreichischen Schule führte, überreichte den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am Deutschkurs, auch in diesem Schuljahr geleitet von Herrn Skender Curaj, die Kursbesuchsbestätigung. In Anwesenheit der Projektleiterin Mikela Lekaj, des Schulleiters Josef Fasching, des Deutschkoordinators Markus Offner und der Deutschlehrerin Maria Hönigsberger und eines weiteren Gastes aus Österreich, Frau Prof. Ilse Ruesch, BG/BRG Neunkirchen, wünschte die Besucherdelegation den Schülerinnen und Schülern alles Gute für den bevorstehenden Schulschluss. Wir möchten uns ausdrücklich sehr herzlich beim BMB bedanken, das die Finanzierung des Projekts ermöglichte.

05.06.2017 Markus Offner Fotos: Maria Hönigsberger

Comments are closed.

© 2016 Österreichische Schule Shkodra “Peter Mahringer”