Mag. Elisabeth Augustin, BMBWF, besucht das Projekt „Deutsch in Nordalbanien“

AktuellesComments Off on Mag. Elisabeth Augustin, BMBWF, besucht das Projekt „Deutsch in Nordalbanien“


Im Rahmen ihrer Albanien-Visite besuchte Frau Rätin Mag. Elisabeth Augustin, BMBWF, am vergangenen Samstag, 27.01.2018, den seit beinahe 10 Jahren in Koplik stattfindenden Deutschkurs, der im Rahmen des Projektes „Deutsch in Nordalbanien“ und seit jeher vom österreichischen Bildungsministerium finanziert wird, an der Grundschule Abdyl Bajraktari. Kursleiter Skender Curaj begrüßte neben Frau Mag. Augustin auch den Direktor der Österreichischen Schule, Josef Fasching, die Projektleiterin Mikela Lekaj und den Deutschkoordinator der Österreichischen Schule Markus Offner . Ziel der Visite war es, einen authentischen Eindruck über die Projektarbeit zu gewinnen und die ersten einfachen Gespräche mit den Schülerinnen und Schülern zu führen, die im Oktober 2017 mit den ersten Lektionen der Niveaustufe A1 nach GERS begannen. An dieser Stelle möge dem österreichischen Bildungsministerium herzlichst gedankt werden, das das Projekt „Deutsch in Nordalbanien“ auch im Schuljahr 2017/18 ermöglichte.

30.01.2018 Markus Offner

Comments are closed.

© 2016 Österreichische Schule Shkodra “Peter Mahringer”