IT Challenge Day

AktuellesComments Off on IT Challenge Day

Am 27.05.2016 fand der IT Challenge Day nun bereits zum dritten Mal statt. Unter der Leitung von Michael Maschek hatten die IT Lehrkräfte Welat Abdall, Fasching Josef, Höbert Dominik, Kashi Emirjola, Öntürk Özkan, Plaku Hajro, Shalaldeh Iyad und Wutschitz Birgit insgesamt 9 Challenges für die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse Grundschule sowie der 2. Klasse HTL vorbereitet. Aus diesen Klassen hatten sich 24 Teams gebildet, die unter vollem Einsatz um Punkte bei den Challenges kämpften. Heuer wurde zum ersten Mal nicht nur die Punktevergabe sondern auch die Teamregistrierung über die eigens erstellte Website

http://challengeday.htl-shkoder.com

durchgeführt. Eine weitere Innovation war, dass in diesem Schuljahr auch Schülerinnen und Schüler der Schule “Martin Camaj” unter der Organisation von Kashi Emirjola außer Konkurrenz mitmachten um ihr Interesse an der Informationstechnologie auszutesten.

Bei den Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen aus den Gebieten Netzwerktechnik, Medientechnik, Elektronik und Systemtechnik unter Beweis stellen. Dabei ging es jedoch keinesfalls um die trockene Reproduktion von gelernter Theorie. Vielmehr waren die Anwendung ebendieser, effiziente Teamkoordination, Schnelligkeit und Geschick von Nöten um eine Chance auf das aus alten Computern gebastelte Siegerpodest sowie die Preise zu haben. Neben den altbewährten Challenges wie “Tipp King or Queen” oder “Bowling for Glory” gab es heuer auch einige neue Challenges wie beispielsweise “Real Life Pacman”, bei der durch Unterstützung von Soundeffekten und aufwendig erarbeiteten Kostümen das alte Pacman Spiel der 1980er Jahre real nachgespielt werden konnte. Des Weiteren fanden “Blinde Kuh”, ein Spiel in dem die SchülerInnen mit verbundenen Augen Elektronikteile erkennen sollten, “Foto Treasure Hunt”, eine Aktivität die den Umgang mit Kameras und Orientierung in Gebäuden schulte, sowie “Feed the Terminator”, eine Challenge die die Zusammenarbeit mit Robotern erforderte, besonderen Anklang unter den Teilnehmern.

Als Preise gab es neben Geldpreisen auch Elektronikartikel und Laptoptischen zu erhaschen. Die eigens passend zum Thema mit einem Ätzgerät für Platinen präparierten Wanderpokale für die ersten Plätze wurden heuer an das Team

Dream Team (Bala Irena, Cungu Megan, Laqja Mohammet und Naraçi Fausta)

in der Kategorie der 9. Klasse sowie an das Team

4Fratellot (Lacuku Aristid, Precetaj Eros, Sallaku Klei und Skuka Skerdilajd)

in der Kategorie der 2. Klasse überreicht. Wir gratulieren herzlich und bedanken uns bei allen für die Teilnahme!

Vielen Dank auch an alle mitwirkenden Lehrkräfte! Es war schön mit euch zusammenzuarbeiten und wenn man an die strahlenden und arbeitseifrigen Gesichter der Schülerinnen und Schüler an diesem Tag denkt sieht man, dass es die Mühe wert war. In diesem Sinne bis zum Challenge Day Version 4 im nächsten Schuljahr.

IT Challenge Day – And the Challenge is yours.

Michael Maschek

Comments are closed.

© 2016 Österreichische Schule Shkodra “Peter Mahringer”